Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  

Eröffnungs-Gottesdienst Sonntag, 20. Januar 2019, 10:00 Uhr
Katholische Kirche Embrach

Thema: «Träume - Sprache der Seele»

Anschliessend sind Sie herzlich zum Apéro eingeladen.

Pfarrteam

Mittwoch, 30. Januar, 19.30 Uhr
im Reformierten Kirchgemeindehaus Freienstein

Unseren Träumen auf der Spur

Träumen Sie oft, jede Nacht? Wissen Sie am Nächsten Morgen noch, wovon Sie geräumt haben? Sind Träume Schäume? Oder gibt es solche, die für uns bedeutungsvoll sein können? Könnte es gar sein, dass Gott die Stille der Nacht benützt, um durch Träume zu sprechen? Diesen Fragen gehen wir an diesem Abend auf die Spur, Peter Schulthess möchte unseren Horizont zu diesem Thema erweitern helfen.

Apéro vor dem Referat ab 18.45 Uhr.

Zum Referenten
Peter Schulthess arbeitete bis Herbst 2017 als Pfarrer in Pfäffikon ZH. Er ist verheiratet und Vater von vier erwachsenen Kindern. Zudem leistet seit über 20 Jahren Dienst als Notfallseelsorger.

Parkplätze
an der Dorfstrasse, vis-à-vis Restaurant Wiesental benützen.

Donnerstag, 14. Februar 2019, 19:30 Uhr
in der Kapelle der EMK

(Träume und) Bildhaftes Erleben in Todesnähe

In Todesnähe werden Menschen oft mit intensivem Bilderleben konfrontiert: visionäre Träume, Wachvisionen und Nahtoderfahrungen treten häufiger auf als allgemein vermutet wird. Das Wissen darüber hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Anhand konkreter Beispiele vermittelt der Vortrag einen Einblick in diese vielgestaltigen und sinnreichen Erlebniswelten.

Apéro vor dem Referat ab 18.45 Uhr.

Zum Referenten
Prof. Dr. Simon Peng-Keller ist Katholischer Theologe. Er hat eine Professur für «Spiritual Care» an der Universität Zürich.

Dienstag, 12. März 2019, 19:30 Uhr
im Reformierten Kirchgemeindehaus Embrach

Abenteuer Christsein – 5 Schritte zu einem erfüllten Leben

Christinnen und Christen ist eine grosse Vision verheissen: das Leben in Fülle – nicht erst nach dem Tod. Was bedeutet diese Vision für unser Leben heute? Wie können wir das Abenteuer Christsein heute leben? …
Schwester Teresa Zukic ist Millionen von Menschen durch ihre Fernsehauftritte und Bücher bekannt. Die gebürtige Kroatin – ehemalige erfolgreiche Kunstturnerin, kreative Musikerin und bekanntgeworden als «Skateboard fahrende Nonne» - wird uns mit ihrer herzlichen Art aufzeigen, wie trotz geplatzter Träume neue Visionen und ein erfülltes Leben entstehen können.

Apéro vor dem Referat ab 18:45 Uhr.

Zur Referentin:
Teresa Zukic ist eine deutsche Buchautorin, Religionspädagogin und Ordensschwester von der «Kleinen Kommunität der Geschwister Jesu» im Erzbistum Bamberg.

Samstag, 30. März 2019 , 8.30 – 16.00 Uhr
Wanderung zur Himmelsleiter von Jakobs Traum (inkl. Mittagessen)

Wanderung (findet bei jeder Witterung statt):
Ab Bahnhof Rikon im Tösstal, durch ein Tobel, Aufstieg über 75 Treppenstufen mit Geländer und Tritten aus Metall (erinnert an Himmelsleiter), weiter nach Bläsimüli und Ehrikon bis zur Kommunität Wildberg. Dauer ca. 2 Std. inkl. Pausen und Inputs zur Himmelsleiter.

Mittagslob und Mittagessen:
Teilnahme am Mittaglob in der Kapelle der Kommunität (mit Kirchenfenster zu Jakobs Himmelsleiter); anschliessend Mittagessen im Speisesaal.

Rückfahrt:
um 14.30 Uhr ab Wildberg, 15.51 Uhr Ankunft Bahnhof Embrach

Bahnbillett, Kosten und Ansprechperson:
Bitte 9 Uhr-Pass lösen (am Samstag ganztags gültig)
Fr. 26.00 / mit Halbtax Fr. 13.00
Für das Mittagessen wird pauschal Fr. 20.00 pro Person eingezogen.
Darin eingeschlossen sind: Suppe, Hauptgang, Salat und Dessert (ohne Kaffee), Wasser auf den Tischen.
Niemand soll des Geldes wegen auf den Ausflug verzichten müssen. Für dieses vertrauliche Anliegen sowie für Fragen zur Wanderung, wenden Sie sich bitte an
Pfr. Stefan Rathgeb Telefon: 044 814 38 80

Teilnehmerzahl: maximal 40 Personen

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich bis zum Freitag 22. Februar per Post oder Mail an:
Ev.-ref. Kirchgemeinde Embrach, Sekretariat, Pfarrhausstrasse 2, 8424 Embrach

Der ökumenische Bildungszyklus beginnt jeweils im Januar mit einem Eröffnungsgottesdienst in der reformierten Kirche in Embrach. Danach können Sie an vier Abendveranstaltungen zum Thema teilnehmen. Es geht immer um aktuelle, gesellschaftskritische Themen, die auf vielfältige Weise und durch ganz unterschiedliche Referenten aufbereitet werden. Sie haben die Möglichkeit, tief in ein Thema eintauchen und Ihren Horizont zu erweitern.

Weiterführende Informationen finden Sie hier auf der ökumenischen Homepage des Embrachertals.

Eröffnungsgottesdienst
20.01.2019 um 10:00 Uhr
kath. Kirchenzentrum Embrach, Gottesdienstteam Details
 
Hier sehen Sie, ob die Räumlichkeiten frei sind zum mieten.
mehr...
Jeden Dienstag von 9:00 - 11:00 Uhr im Kirchgemeindehaus
mehr...
Nächste Anlässe
Lismifrauen
Am 17.01.2019 um 13:30 Uhr
Kirchgemeindehaus,
mehr...
Eröffnungsgottesdienst
Am 20.01.2019 um 10:00 Uhr
kath. Kirchenzentrum Embrach, Gottesdienstteam
mehr...
Kantonaler ökumenischer Festgottesdienst "500 Jahre Reformation in Zürich"
Am 20.01.2019 um 15:00 Uhr
Grossmünster, Zürich, Kirchenratspräsident Michel Müller, Generalvikar Josef Annen
mehr...
Gedächtnistraining
Am 21.01.2019 um 14:00 Uhr
Kirchgemeindehaus Lufingen, Sonia Grossrieder, Gedächtnistrainerin, SVGT Erwachsenenbildnerin SVEB
mehr...
Lismifrauen
Am 24.01.2019 um 13:30 Uhr
Kirchgemeindehaus,
mehr...
Club 4
Am 25.01.2019 um 12:00 Uhr
Schulhaus Lufingen, Katechetin Christine Meier
mehr...
Gottesdienst mit Taufe
Am 27.01.2019 um 10:00 Uhr
Kirche Lufingen, Pfarrer Stefan Rathgeb
mehr...