Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  

Dieses Jahr gingen wir vom 2. bis 8. September zum zweiten Mal nach Kandersteg in die Seniorenferien. Diese Bergregion bietet derart viel Abwechslung, dass wir auch dieses Jahr jeden Tag etwas Neues entdecken konnten. Das Wetter war uns wieder gewogen; insgesamt gab es nur zweimal einen Nachmittag, an welchem Regen angesagt war und es auch wirklich regnete.
Dementsprechend konnten wir unsere Ausflüge planen. Am Montag, unserem ersten ganzen Ferientag, gingen wir zum Blausee. Wer mochte, wanderte die 100 Minuten von Kandersteg hierher. Der Dienstag und Mittwoch – zwei wunderbare Sonnentage – standen dann ganz im Zeichen des Niesens. Am Dienstag ging die Mehrheit unserer Seniorinnen mit auf diesen prächtigen Berg. Andere nutzten die Gelegenheit, wie letztes Jahr den Oeschinensee zu besuchen oder sich in Kandersteg zu erholen.
Auf dem Niesen war nur wenig Nebel, so dass wir bis zum Schluss alles gesehen hatten, was es zu sehen gibt. Am Mittwoch kamen alle mit auf die Rösslifahrt. Die begann am Fusse dies Niesens nahe Mülenen und führte uns durch das historische Dörfchen Wimmis. Hier gab es viele schöne Bauernhäuser zu bestaunen, die vielfach mit Blumen geschmückt waren. Für den Donnerstagmorgen und –mittag stand ein Ausflug auf die Allmenalp auf dem Programm. Mit einer kleinen Gondel wurden wir hinaufgebracht. Wer mochte, wanderte eine Halbestunde hin zu einem Aussichtspunkt und anschliessend wieder zurück. Im hübschen Beizli bei der Bergstation aasen wir Käse und Würste, die von den Bauersleuten selbst gemacht worden waren. Am Freitag fuhren wir mit dem Zug durch den Lötschberg und anschliessend mit dem Postauto ins Lötschental, genauer gesagt nach Kippel. In einem Dorfkeller konnten wir fürs Mittagessen Walliser Spezialitäten bestellen. Danach gingen wir ins örtliche Museum, wo u.a. traditionelle Kleider und Fasnachtsmasken der Region ausgestellt waren.
Auch die geselligen Momente im Hotel, wenn wir gemeinsam turnten, sangen oder am Abend Spiele machten, trugen dazu bei, dass wir wieder auf eine erfüllte und fröhliche Seniorenwoche zurückblicken können.

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr, wenn es dann nach Einsiedeln geht.

Das Seniorenferien-Team:
Jeanni Paquier und Stefan Rathgeb

 
Hier sehen Sie, ob die Räumlichkeiten frei sind zum mieten.
mehr...
Jeden Dienstag von 9:00 - 11:00 Uhr im Kirchgemeindehaus
mehr...
Nächste Anlässe
Club 4 - Projektwochenende
Am 16.02.2019 um 09:00 Uhr
Kirchgemeindehaus Lufingen, Katechetin Christine Meier
mehr...
Familiengottesdienst mit Club 4 Kindern
Am 17.02.2019 um 10:00 Uhr
Kirche Lufingen, Pfr. Stefan Rathgeb & Katechetin Christine Meier
mehr...
Lismifrauen
Am 21.02.2019 um 13:30 Uhr
Kirchgemeindehaus Lufingen,
mehr...
Gottesdienst mit der KG Embrach-Oberembrach
Am 24.02.2019 um 10:00 Uhr
Kirche Lufingen, Pfr. Robert Tanner
mehr...
Ökumenisches Abendgebet
Am 25.02.2019 um 20:15 Uhr
kath. Kirchenzentrum Embrach,
mehr...
Gottesdienst mit der KG Embrach-Oberembrach
Am 03.03.2019 um 10:00 Uhr
Kirche Embrach, Pfr. Stefan Rathgeb
mehr...